Die Meinung der Anderen

Kaufentscheidungen fallen im Internet und dabei werden die Produktbewertungen durch andere Internetnutzer immer wichtiger.

Zusätzlich zu der kostenlos erhältlichen ACTA Studie 2008 führt Dr. Johannes Schneller in einem Gastbeitrag weiter aus:

Den Urteilen der anderen Onliner kommt eine unmittelbare Relevanz zu. Jeder zweite Internetnutzer (51 Prozent), der Bewertungen und Kommentare liest, hat schon einmal aufgrund solcher Wertungen durch andere Internetnutzer ein Produkt am Ende nicht erworben, obwohl es anfangs für einen Kauf in Frage kam (… )

Besonders auffällig: Je affiner Nutzer für den Onlinekauf sind, desto größer ist die Bedeutung, die die Bewertungen anderer Nutzer bei der eigenen Kaufentscheidung spielen (…)

Gefunden bei Exciting Commerce und Thorsten Boersma.

Veröffentlicht von

Rainer Helmes

Ich bin Diplom-Ingenieur Elektrotechnik, Wertanalytiker nach DIN 69910 mit VDI-Zertifikat und ausgebildeter H.D.I.®-Trainer. Seit 2006 bin ich persönlich haftender Gesellschafter der MiFoMM OHG, Kreuztal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.