Datenschutzerklärung

Grundsatz

Wir verpflichten uns, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die unser Angebot in Anspruch nehmen und die persönlichen Daten vertraulich zu behandeln.

Welche Daten werden erhoben?

Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Kommentierung eines Artikels freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Veröffentlichung Ihres Kommentars, wobei Ihre E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und Ihr Name mit Ihrer Website verlinkt wird, wenn Sie eine Website angegeben haben.

Empfehlungen für Facebook, Twitter und Google+

Wenn Sie bei Facebook, Twitter oder ähnlichen Diensten angemeldet sind, möchten Sie vielleicht gerne Empfehlungen für Ihre Freunde weitergeben. Wir bieten Ihnen hierzu die sogenannten „2-Klick-Button“ nach heise an.

Die Verbindung zu Dritten muss vorab explizit erlaubt werden; dann können Sie mit einem weiteren Klick Ihre Empfehlungen an Facebook u.a. senden.

Weitere Informationen finden Sie in einem sehr guten Artikel auf der Webseite der c’t – magazin für computer technik.

Bitte folgen Sie dem Link: 2 Klicks für mehr Datenschutz.

Der Code für diese „2-Klick-Button“ ist unter einer Open-Source-Lizenz frei verwendbar und kann von der heise Webseite bezogen werden.

Verwendung con Cookies

Sie können unsere Seiten uneingeschränkt ohne Cookies nutzen; an manchen Stellen setzen wir Cookies ein, um die Seiten für Sie zu personalisieren, um so die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen.

Weiter setzen wir Cookies zur Reichweitenmessung unseres Angebotes ein. Siehe unter ‚Website-Analyse‘.

Website-Analyse

Wir setzen Google Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, Die gesammelten Daten bzgl. der Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert – einschließlich Ihrer IP-Adresse, die jedoch mit der Methode _anonymizeIp() anonymisiert wird, so dass diese nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden kann .

Google wird diese Daten nutzen, um Reports über die Nutzeraktivitäten für uns als Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Daten gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können der Erhebung der Daten durch Google-Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem sie ein Deaktivierungs-Add-on (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) für Ihren Browser installieren.

Auskunft

Nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes hat jeder Nutzer dieses Internetangebots das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über ihn gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt.

Darüber hinaus kann eine Berichtigung unrichtiger Daten oder die Löschung von Daten verlangt werden, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist.

Auskunft über gespeicherte Daten geben wir aufgrund schriftlicher Anfragen.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts

MiFoMM OHG
Auf der Rennwiese 8
57223 Kreuztal

Ein Gedanke zu „Datenschutzerklärung“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.